#2-„Lass doch die Schublade immer einen Spalt offen!“

Wie du den ersten Eindruck beeinflussen kannst.



**Schublade oder Bauchgefühl? **Das kann intuitiv passieren oder bewusst.

Unser Bauchgefühl agiert intuitiv und ist meistens richtig.

Wird das Gehirn eingeschaltet, kommen Werte und Geschmack zum Einsatz.

Da darf dann die Schublade ruhig, laut Sabine Lansing Knigge Beraterin, einen Spalt offen bleiben, um zu revidieren.


Sabine Lansing: www.knigge-wissen.de


Wie du mit Stimme und Aussehen den ersten Eindruck beeinflussen kannst, um nicht in der falschen Schublade zu landen, das behandeln wir in dieser 2. Episode.



Tanja Lipp: www.tanjalipp.com


**Deine Fragen schicke uns gerne an: **

oder email uns unter:

Sandra: sandra@makeupcoaching.de

Tanja: sing@tanjalipp.com


**Titelsong**:"Afoch A Frau" von Gnädige Frau: www.gnaefrau.com

22 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen