Logo_Schneider_2019_black_orange.png

Alle Pinsel sind aus meiner eigenen Kollektion. Bei Interesse schreib mir bitte eine email

Ready in 5 Minutes. 

5 Produkte - 5 Minuten Aufwand- frisch für den Tag 

Produkt 1:

Grundierung/ Foundation/ getönte Tagescreme 

Verwende nach Deiner regulären Tagespflege entweder eine leichte Grundierung (engl. Foundation) oder eine getönte Tagescreme. Je nach Beschaffenheit Deiner Haut.

Eine Grundierung deckt meist etwas mehr. Hast Du also eine etwas unreine oder fleckige Haut, wäre das Deine richtige Wahl.

Möchtest Du Deinem Gesicht nur etwas Farbe geben, greife zu einer getönten Tagescreme.

Produkt 2:

Concealer 

Ein Concealer hilft Dir unschöne Schatten und Verfärbungen zu kaschieren. Unter den Augen, solltest Du darauf achten, dass Du die richtige Farbe, Konsistenz und Helligkeit wählst.

Sind Deine Adern unter den Augen eher bläulich, wähle einen orangefarbenen Ton, sind die Adern eher lila, darf der Concealer einen gelbfarbenen Ton haben. Sind sie ein Mischung aus blau/ lila wähle einen lachsfarbenen Ton.

Bitte eine halbe Nuance max. einen Ton heller als der Rest Deiner Haut. Wählst Du die Farbe zu hell, riskierst Du die unschönen Pandaumrandungen.

Je flüssiger der Concealer ist, desto weniger deckt er ab

Produkt 3:

Augenbrauenpuder/-stift

Die Augenbrauen nachzuziehen bewirkt wahre Wunder.

Sie sind nicht nur der Rahmen Deines Gesichts, also geben Deinem Gesicht Ausdruck, sondern liften Deine Augen.

Bürste Deine Augenbrauen in Form. Gehe mit einem Pinsel mit einzelnen kleinen Strichen über die gesamte Form deiner Augenbrauen, um sie etwas nachzudunkeln. Oder fülle kleine Lücken in deiner natürlichen Farbe aus.

Die Augenbrauen sollten im Gesamtergebnis eine einheitliche Farbgebung haben.

Wie dick Deine Brauen sein dürfen ist reine Geschmacksache und Typenabhängig.

Produkt 4:

Wimperntusche

Dunkle Wimpern geben Augen immer einen ausdruckstarken Kontrast. Sie lassen Dich wacher aussehen.

Einmal tuschen, ist für blonde Wimpern für den Alltag ausreichend.

Zweimal tuschen, ist für den Alltag nicht zu viel, solange die Wimpern nicht verklumpt sind. Dafür zwischen den Tuschvorgängen mit einem sauberen Wimpernbürstchen kämmen.

Wer es auch im Alltag etwas dramatischer haben möchte, kann auch ein drittes mal tuschen.

Schwarze Tusche geht immer.

Produkt 5:

Rouge

Rouge ist ein wahrer Allrounder, wenns schnell gehen muss.

Es lässt sich zusätzlich zu den Wangen als Lidschatten und Lippenstift einsetzen.. Für letzteres kommt nur ein Cremerouge in Frage.

Pink kann jede Frau verwenden! Es wirkt wie eine gute Durchblutung..

Auf den Augen nur leicht auf das bewegliche Lid oder unter die Augenbraue geben. Etwas auf die Lippen getupft sieht man frisch und lebendig aus.

Möchtest Du Deine Augenfarbe noch zusätzlich hervorheben, wähle das Rouge in der Farge organge für blaue Augen und die Farbe rot für grüne Augen.