Logo_Schneider_2019_black_orange.png

Tipi Hedren (Anmerkung: Afred Hitchcock‚ die Vögel) sagte bei einem Shooting in Los Angeles einmal zu mir:

’Sandra, jeden Abend, an dem Frau sich nicht abschminkt, altert sie 3 Tage schneller!'

Aha... ich habe mal nachgerechnet:

 

8 Tage im Monat - das sind die Wochenenden Freitag/ Samstag, an denen man zu müde sein könnte, um sich abzuschminken.

x 12  (ein Jahr)

x 3 Tage (schneller altern)

 

ergibt:  288 Tage! 😱

 

Nach 10 Jahren sieht man also knapp 8 Jahre älter aus.

Und das bei nur 2 Tagen in der Woche nicht abschminken.... Puh!! 

Ich habe mich, dank meiner Mutter, schon immer abgeschminkt - mit Ausnahmen natürlich, denn sie hat Ähnliches erzählt.
Seid dem Tag mit Tipi, habe ich beschlossen, nie wieder einen Tag zu ‚vergeuden’!

Tatsache ist: 

Unsere Haut arbeitet nachts. Sie repariert und reinigt die Zellen während wir schlafen. Da wir oft nicht ausreichend lang schlafen, muss unsere Haut sowieso schon im Akkord arbeiten. Mit der Reinigung helfen wir ihr, den alltäglichen Schmutz wie Abgase, Schminke, etc. abends von außen zu entfernen (auch wenn man sich nicht schminkt), damit unsere Haut gleich an die innere Arbeit gehen kann.

Wichtig für mich:

Das Abschminken muss schnell gehen!

Ob Waschgel, Makeupradierer, Reinigungsmilch, Schaum oder Seife, darf jeder für sich und je nach Haut entscheiden.

Ich persönlich verwende abends einen Radierer und morgens einen Schaum.

Abends fühle ich mich schön sauber und kann meine Haut mit der nötigen Nachtpflege versorgen.

Morgens mag ich das durch den Schaum entstehende cremige Gefühl. 

Dies gilt übrigens auch für Männer. Wer nur morgens duscht, darf gerne abends ein mildes Waschgel fürs Gesicht verwenden.

Danach freut sich eure Haut über eine auf euch abgestimmte Pflege. 

Gel, Nachtpflege oder einfach nur eine Feuchtigkeitscreme, damit seid ihr immer richtig. 

Schreibt mich gerne an, falls ihr dazu Fragen habt. 

Oder am besten ihr meldet euch zu einem 

30minütigen how to be smart Gespräch an. 

Da könnt ihr mir gerne persönlich eure Frage stellen.